Update Dokumente: Neue Berechtigung um das Archiv anzuzeigen

Es gibt nun eine eigene Berechtigung um einstellen zu können, wer das Archiv der Dokumente aufrufen darf.

Damit sich die Änderung nicht auf die bestehenden Einstellungen auswirken, wurde diese Berechtigung wurde automatisch den Standard-Nutzergruppen „Geschäftsführung“, „Qualitätsmanagementbeauftragter“ und „Mitarbeiter“ zugeordnet.

Bitte beachten Sie, dass die Nutzer den Browser neu starten müssen, damit Sie die neue Berechtigung erhalten.

Update Dokumente: Auf Knopfdruck aus Archiv veröffentlichen bzw. archivieren

Es ist jetzt möglich, bereits archivierte alte Revisionsstände eines Dokumentes auf Knopfdruck wieder zu veröffentlichen und den Nutzern wie gewohnt zur Verfügung zu stellen.

In der Archivansicht gibt es nun eine Spalte die angezeigt welcher Revisonsstand jeweils veröffentlicht und welcher archiviert ist.

Ein Stand muss jeweils veröffentlicht bleiben, damit das Dokument zumindest über die Suche auffindbar bleibt. In diesem Fall gibt es einen entsprechenden Hinweis an der Stelle an der sich sonst der Link zum Veröffentlichen/Archivieren befindet.

Um eine Dokument zu veröffentlichen/archivieren klicken Sie in der Detailansicht des Dokumentes im Tab „Eigenschaften“ auf den letzten Link in der Box mit den Optionen.

Update Dokumente: Permalink zum Archiv

Der Link „Archiv anzeigen“ wird nun für jedes Dokument eingeblendet. Bisher konnte man diesen nur in den Optionen des Dokumentes sehen, wenn bereits alte Revisionsstände im Archiv hinterlegt waren.

Sie können den Link nutzen, um z.B. von Drittanwendungen auf ein bestimmtes Dokument zu verweisen.

Update Dokumente: Hinweis bei unstimmigem Revisionsstand

In den Details zu den Dokumenten gibt es nun jeweils einen Hinweis hinter dem Titel Dokumentes und hinter dem Dateinamen, falls dieser einen Revisionsstand enthält der von dem im eQMS abweicht.

Diese Funktion wurde zusätzlich in der Übersicht des Archives eingebaut. Deshalb wird dort nun auch eine weitere Spalte mit dem Dateinamen der Dokumente angezeigt.

Das Update ist für alle Nutzer kostenfrei.